Skip to main content

Seminar 19.05. - 20.05.2021

Bewertung und Wirtschaftlichkeitsanalysen von Weingütern LBSVUBSO

Seminarort: 67728 Münchweiler

Seminar u.a. für Weinbau-Sachverständige, Weinbauberater, Steuerberater, Winzer, Investoren Weinbau

Programm

Mittwoch, 19.05.2021

 

 

14.00 - 14.15 Uhr

Einführung

Dr. Peter Meinhardt, Geschäftsführer HLBS e.V., Berlin

Jan Hendrik Müller, Referatsleitung Sachverständigenwesen, Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz

14.15 - 18.00 Uhr

 

Bewertung eines Weinguts – Anlass Unternehmenskauf

  • Kaufpreisermittlung im Vergleich zu anderen Bewertungsanlässen
  • Überblick: methodische Grundlagen der Unternehmensbewertung
  • Finanzplanung in einem Weingut
  • Spezialfall „ewige Rente“
  • Kapitalkosten eines Weinguts
  • Wertableitung und besondere wertbestimmende Faktoren
  • Ausgewählte Beispiele; Kalkulation von „maximalen“ Kaufpreisen
 

 

Referent: Prof. Dr. Andreas Kurth, WP/StB, Hochschule Geisenheim

 

18.30 – 19.30 Uhr

 

19.30 – 21.30 Uhr

 

 

Abendessen (fakultativ, nicht im Seminarpreis enthalten)

 

Abendveranstaltung – Fallstricke bei der Bewertung von Wein
Moderation: Andreas Rück, Seminarleiter Weinsensorik, Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz

 

Donnerstag, 20.05.2021

 

 

09.00 – 09.30 Uhr

Grußwort und aktuelle weinbaupolitische Fragen

 

Referent: Ingo Steitz, Präsident d. Weinbauverbandes Rheinhessen, ö.b.v. SV

 

09.30 - 12.30 Uhr

 

 

Betriebs-, Betriebszweig- und Teilbereichsanalysen, Kostenrechnung im Weinbau

  • Aktuelle Buchführungsergebnisse
  • Überblick: Teilkosten- versus Vollkostenrechnung
  • Einzelbereichskalkulationen, ausgewählte Beispiele
  • „Was kostet die Flasche Wein in der Erzeugung“
  • „Der angemessener Unternehmerlohn“

Exkurse

  • Kosten einer Neuanlage
  • Vorzeitiger Pachtflächenverlust (Pachtaufhebungsentschädigung)
 

 

Referent: Dr. Jürgen Oberhofer, Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz, Institut für Weinbau und Oenologie

 

 

13.30 - 16.00 Uhr

Arbeitszeitbedarf in der Weinbauaußen- und –innenwirtschaft, Planungsansätze

  • Bedarfskalkulationen (Planungsdaten, Beispiele, Kalkulationshilfen)
  • Erfolgreiche versus weniger erfolgreiche Betriebe
  • Managementbedarf
  • Verfügbarkeit von Arbeitskräften, besondere Aspekte und Probleme
 

 

Referent: Tim Ochßner, Weinbauberater, Landratsamt Karlsruhe - Landwirtschaftsamt

Teilnahmegebühr/Person

Kategorie
Preis (zzgl. USt)
Mitgliedspreis
Spartenpreis > Weinbau
390,00 €
Mitgliedspreis
420,00 €
Normalpreis
450,00 €

Derzeitiger Preis/Person (zzgl. USt): 450,00 €
Ergänzende Informationen

Teilnahmegebühr:

HLBS-Mitglieder der SV-Sparte „Weinbau“ und ö.b.v. SV der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz

HLBS-Mitglieder

Nichtmitglieder

390,00 € *
 

420,00 € *

450,00 € *

 

Jetzt anmelden

Verwandte Shop-Produkte

Kontakt

HLBS-Informationsdienste GmbH

Engeldamm 70
10179 Berlin

Tel. 030 2008967-70
Fax 030 2008967-79
E-Mail info(at)hlbs.de