Ergebnis der Mitgliederabstimmung 2020 und HLBS Geschäftsbericht 2019


Sehr geehrte Mitglieder,

aufgrund der Corona-bedingt nicht durchgeführten Mitgliederversammlung haben wir in diesem Jahr eine Abstimmung über wichtige Beschlüsse im Umlaufverfahren durchgeführt. Von den insgesamt 1897 stimmberechtigten ordentlichen Mitgliedern des HLBS haben 625 Mitglieder an der Abstimmung im Umlaufverfahren teilgenommen.

Nachstehend geben wir Ihnen das Ergebnis bekannt:

1.    Beschluss: Genehmigung des Geschäftsberichts für 2019
Ja-Stimmen614
Nein-Stimmen3
Enthaltungen8
2.    Beschluss über die Jahresrechnung 2019
Ja-Stimmen612
Nein-Stimmen4
Enthaltungen9
3.    Beschluss über die Entlastung des Vorstands
Ja-Stimmen609
Nein-Stimmen4
Enthaltungen12
4.    Beschluss über den Haushaltsplan
Ja-Stimmen608
Nein-Stimmen4
Enthaltungen13


Damit kann festgestellt werden, dass die genannten Beschlüsse angenommen wurden.



Die Abstimmung zur Wahl des Rechnungsprüfers für das Geschäftsjahr 2020 wurde mit dem Wahlvorschlag Steffen Hannemann, Mainz wie folgt festgestellt:

Ja-Stimmen591
Nein-Stimmen1
Enthaltungen33


Damit kann festgestellt werden, dass Steffen Hannemann für das Geschäftsjahr 2020 zum Rechnungsprüfer gewählt wurde.

 

Wir danken allen Mitgliedern die an der im Umlaufverfahren durchgeführten Abstimmung teilgenommen haben.

Die Geschäftsführung
Berlin, 1. Oktober 2020