Online-Seminar 19.01.2021, 11:00 - 12:50 Uhr Online

Substratlieferverträge für Biogasanlagen LBSVUBJMSO

Live-Online-Seminar ]

Modul 1 von 5 Online-Seminaren der Seminarreihe "Lieferverträge in der Landwirtschaft"

Zielgruppen: Agrarjuristen, Steuer- und Unternehmensberater, landwirtschaftliche Betriebsleiter und Mediatoren

Programm

Programm

Seminarbeginn: jeweils 11.00 Uhr

 

Live-Termin

Thema

Referent

Dauer
ca.

19.01.2021

Einführung in die Seminarreihe

 

Modul 1: Substratlieferverträge für Biogasanlagen

Wichard Graf von Hardenberg, Rechtsanwalt, FA für Agrarrecht,
Kanzlei von Lenthe, Rabe, Hannover

110 min.

21.01.2021

Modul 2: Getreidelieferverträge einschließlich „Einheitsbedingungen im deutschen Getreidehandel“

kann nur zusammen gebucht werden mit

Nicola Ekhtiari, RA, FA für Agrarrecht, Schiedsrichterin beim Verein der Getreide­händler der Hamburger Börse e.V., Mediatorin, GRA Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hannover        zusammen mit

75 min.

Fortsetzung ab 13 Uhr 21.01.2021

Modul 3: Kartoffellieferverträge einschließlich „Deutsche Kartoffelgeschäftsbedingungen“
(Berliner Vereinbarungen)

Dr. Christian Halm, RA, FA für Agrarrecht, Versicherungsrecht, Verwaltungsrecht, Lehrbeauftragter für Agrarrecht an der Universität Hohenheim; RAe Halm & Preßer, Neunkirchen

75 min.

02.02.2021

Modul 4: Milchlieferverträge/Lieferbeziehungen zwischen Erzeugern und Molkereien

Dr. Thomas Hahn, RA, vBP, FA für Agrarrecht, FA für Steuerrecht, LB, Potsdam

60 min.

04.02.2021

Modul 5: Umsatzsteuerliche Konsequenzen verschiedener Vertragskonzepte

Matthias Beer, StB, LB, Dipl.-Finanzw. (FH), Lüneburg

90 min.

**  5 einzeln buchbare Live-Präsentationen mit Live-Chat-Funktion (aktive Teilnahme auch mit schriftlichen Fragen an die Referenten möglich)

Zum Nachweis über die hörende Teilnahme an einer anwaltlichen Fortbildungsveranstaltung gemäß § 15 FAO wird auf Wunsch eine schriftliche Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Technische Voraussetzungen:

Computer oder Mobilgerät, gute Internetverbindung, Lautsprecher; Webcam und Headset nur nötig, soweit die Teilnehmer sich direkt (mündliche Beiträge) im Workshop beteiligen möchten, eine separate Software wird nicht benötigt

Probe-Seminar zum Testen der Technik:

Termin wird vor dem 1. Seminartermin noch bekanntgegeben

Referenten

Wichard Graf von Hardenberg - Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Agrarrecht

Dehne Ringe Grages Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Elze

Veranstaltungsort

Teilnahmegebühr/Person

Kategorie
Preis (zzgl. USt)
Mitgliedspreis
90,00 €
Normalpreis
105,00 €

Derzeitiger Preis/Person (zzgl. USt): 105,00 €
Ergänzende Informationen

Teilnahmegebühr/Person bei HLBS-Mitgliedern und deren Mitarbeitern

Teilnahme an 1 Modul        90,00 €*
Teilnahme an 2 Modulen  180,00 €*
Teilnahme an 3 Modulen  270,00 €*
Teilnahme an 4 Modulen  335,00 €*
Teilnahme an 5 Modulen  340,00 €*

Teilnahmegebühr/Person bei Nichtmitgliedern
Teilnahme an 1 Modul      105,00 €* 
Teilnahme an 2 Modulen  210,00 €*
Teilnahme an 3 Modulen  315,00 €*
Teilnahme an 4 Modulen  395,00 €* 
Teilnahme an 5 Modulen  400,00 €* 
*Alle Preise zzgl. USt

Jetzt anmelden

Kontakt

HLBS-Informationsdienste GmbH

Engeldamm 70
10179 Berlin

Tel. 030 2008967-70
Fax 030 2008967-79
E-Mail info@hlbs.de