Workshop 01.07. - 08.07.2020

LandR19 SV

Online-Seminar in 2 Modulen à 3 Stunden ]

Workshop zu den neuen Entschädigungsrichtlinien Landwirtschaft – LandR 19

Im letzten Jahr wurden die neuen Entschädigungsrichtlinien Landwirtschaft (LandR 19) veröffentlicht. Sie gelten ab dem Wertermittlungsstichtag 1. Juni 2019 für Wert- und Entschädigungsermittlungen zu landwirtschaftlichen Grundstücken bei Veräußerungen und Beschaffungen des Bundes. Sie sollen ferner Anwendung finden bei allen Landbeschaffungen und Wertermittlungsaufgaben befassten Bundesbehörden, Straßenbehörden u.a.

Der HLBS hat in 2019 insgesamt 7 Workshops mit über 200 Teilnehmern zu den neuen LandR 19 durchgeführt. Uns liegen nun weitere Anfragen zu dieser Veranstaltung vor. 

In dem Workshop werden die Richtlinien vorgestellt, Hintergrundinformationen vermittelt, die wesentlichen Änderungen zur bisherigen LandR 78 aufgezeigt sowie beispielhafte Berechnungen vorgestellt und offene Fragen diskutiert. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Referentin ist Frau Monika Kuhlmann von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben.

Die Veranstaltung richtet sich an alle mit entsprechenden Wertermittlungsaufgaben befassten Sachverständigen und alle sonstigen Nutzerkreise und soll den Teilnehmern möglichst kurzfristig Fachkompetenz im Umgang mit der Richtlinie und auch der kritischen Würdigung vermitteln.

Aufgrund der derzeitigen Situation im Zuge der Corona-Krise bieten wir einen Wiederholungstermin in Form eines Web-Seminars (aufgeteilt auf 2 Tage, 1. Modul am 01.07.2020 und 2. Modul am 08.07.2020 mit je ca. 3 Stunden). Die Module können nur zusammen gebucht werden.

Programm

Aus dem Inhalt:

  • Grundsätzliches zu den Richtlinien und deren Anwendung
  • Wesentliche Änderungen gegenüber der bisherigen LandR 78 
  • Überblick über die Entschädigungspositionen für Eigentümer und Pächter und den rechtlichen Voraussetzungen ihrer Berücksichtigungsfähigkeit
  • Ausführliche Erörterungen und Beispielkalkulationen zu den Positionen
    • Erwerbsverluste
    • An- und Durchschneidungen
    • Umwege

Referenten

Monika Kuhlmann - Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)

BVS-Mitglieder erhalten ebenfalls den HLBS-Mitgliedspreis in Höhe von 185 € 

HLBS-Mitglieder des Fachbereichs "Sachverständigenwesen" sparen gegenüber dem Normalpreis 40 €

Verwandte Fachartikel

Kontakt

HLBS-Informationsdienste GmbH

Engeldamm 70
10179 Berlin

Tel. 030 2008967-70
Fax 030 2008967-79
E-Mail info@hlbs.de