Der konsolidierte Jahresabschluss

Transparenz schaffen für Unternehmer und Banken

logo

DLG e.V. (Hrsg.)

Wachstum landwirtschaftlicher Unternehmen findet häufig in immer neuen Unternehmungen und Gesellschaften statt. Das haftungsrechtliches Risiko zu streuen, steuerliche Vorteile zu nutzen oder auch steuerliche Benachteiligung zu umgehen sind Gründe, verschiedene Unternehmensbereiche in eigene Gesellschaften auszulagern.
Durch diese komplexeren Strukturen wird es für den landwirtschaftlichen Unternehmer allerdings immer schwieriger, einen Überblick über die wirtschaftliche Gesamtsituation zu erhalten. Banken oder Berater haben es bei Unternehmensverbünden schwer, effektiv und zutreffend eine realistische Einschätzung zu erhalten. Da diese aber zur Weiterentwicklung des Unternehmens notwendig ist (zur Kreditvergabe oder als Beratungsgrundlage), ist ein konsolidierter Jahresabschluss von großem Vorteil.

ISBN: 978-3-7690-3165-2
Ausgabe: 1. Auflage 2014
Seitenzahl: 68

Preis: 19,90 €

 
HLBS