Mitgliederversammlung mit LV-Vorstandswahl und Fachdiskussionsrunde am 26.11.2015 in Meerane

Am 27.11.2015 führte der Landesverband Sachsen-Thüringen eine Vortrags- und Fachdiskussionsrunde einschließlich Mitgliederversammlung mit Wahlversammlung  im Hotel „ Schwanefeld“ in Meerane durch.

Die Mitgliederversammlung begann mit der Wahl des Landesverbandsvorstandes gemäß § 6 Landesverbandsordnung des HLBS in Verbindung mit § 12 Abs. 2-4 der Satzung des HLBS einschl. Bericht des Kassenprüfers. 

In der Wahlveranstaltung wurde erneut als 1. Vorsitzender Herr Dr. Frank Dittrich aus Leipzig und Herr StB Kai Runge aus Großröhrsdorf als 2. Vorsitzender gewählt.

Noch vor der Wahl gab das bisherige Vorstandsmitglied Herr Dr. Uherek bekannt, dass er für eine künftige Mitgliedschaft im Vorstand nicht mehr kandidieren wird. Neben den wiedergewählten bisherigen Vorstandsmitgliedern Herr Dr. Heinrich Karg (Greiz), Herr Dipl.-Ing. Dietmar Kölbel (Delitzsch) und Herr StB Holger Kunadt (Leipzig) wird nunmehr Frau Dipl.-Ing. Bärbel Kinne (Wintersdorf) den Landesverbandsvorstand verstärken.

In der anschließenden Nachmittagssitzung zu den Themen 

- Aktuelle Entwicklung der Boden(richt)werte und des allgemeinen Bodenmarktes im ländlichen Raum Mitteldeutschlands,
 
- Methoden und Probleme bei Ableitung und Zonierung von Bodenrichtwerten für Landwirtschaftliche Nutzflächen
 
sowie 
 
- Untersuchung der Kaufpreissammlung und Ableitung potenzieller Kaufpreisbildungsfaktoren
 
referierten Mitglieder des Landesverbandes Sachsen-Thüringen und aus Nachbarlandesverbänden.

 

 
HLBS