HLBS - Hauptverband der landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen
Druckansicht

Archiv

 


Herbsttagung 2017

Programm der Herbsttagung 2017

Entschädigung beim Energieleitungsbau - Bericht vom Symposium Dr. Lißmann

Nachruf auf unseren Sachverständigenkollegen Hans-Joachim Hamann

Bericht von der Landwirtschaftlichen Woche, Baunatal 2017

Herbsttagung 2016

Programm der Herbsttagung 2016

Pressetext,_SV-Tagung_2016

Herbsttagung 2014

Programm der Herbsttagung 2014

 

Herbsttagung 2013

Programm der Herbsttagung 2013

 

Landwirtschaftliche Wochen Baunatal 2012 bis 2016

Programme der Tagungen 2012 bis 2016

 

Herbsttagung 2012

HLBS Symposium zum Energieleitungsbau 2012

-Lösungen bei der Inanspruchnahme von land-und forstwirtschaftlichen Flächen-

   Programm HLBS Symposium zum Energieleitungsbau 2012

Frühjahrstagung 2012

Landwirtschaftliche Woche Baunatal 2012

Energieleitungsplanung- Verhandlungsanleitung und Rechtswahrung für Grundbesitzer

  


Herbsttagung 2011

Frühjahrstagung 2011

   Bericht Frühjahrstagung 2011

Landwirtschaftliche Woche Baunatal 2011

   Flyer landwirtschaftliche Woche_2011

   Bericht landwirtschaftliche Woche 2011


Herbsttagung 2010

Landwirtschaftliche Woche Baunatal 2010

„Schwarzwildbewirtschaftung in der Agrarlandschaft – Modellvorhaben des BMELV“

Vorstellung des Projekts - Zielsetzung und erste Erkenntnisse - 

Referent: Dr. Nikolaus Brettschneider-Hermann, Naturlandstiftung Hessen

 

Ergebnisse aus ackerbaulicher Sicht

- wirtschaftliche Auswirkungen im Energiepflanzenanbau –

Referent: Prof. Dr. Friedrich Kerkhof, FH Südwestfalen, Soest

   Bericht landwirtschaftliche Woche 2010


 

Herbsttagung  2009

Frühjahrstagung  2009

 

Landwirtschaftliche Woche Baunatal 2009

„Rechtliche Rahmenbedingungen für zeitgemäße Hofnachfolgeregelungen“ -Testament, Altenteil -

Referent: RA Werner Rippel, Fachanwalt für Familienrecht,

Kanzlei Goetjes & Partner, Spangenberg

 

„Welche Altenteilleistung sind für land- und forstwirtschaftliche Betriebe noch zeitgemäß und zumutbar?“

Referentin: Dipl.-Ing. agr. Anne Mawick, Fachgebietsleiterin Fachinformation Ökonomie, LLH Kassel und Eichhof

   Bericht  landwirtschaftliche Woche 2009


 

Herbsttagung  2008

Landwirtschaftliche Woche Baunatal 2008

„Bewertung von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben für Zwecke der Erbschafts- und Schenkungssteuer“

Referent: Prof. Dr. Manfred Köhne, Göttingen

 „Rechtliche Rahmenbedingungen nach den Beschlüssen zur Erbschaftssteuerreform“

Referent: StB Dr. W. Kubens, Friedrichsdorf

 


 

Herbsttagung  2007

Landwirtschaftliche Woche Baunatal 2007

„Novellierung der gesetzlichen Regelungen zur Erbschaftssteuer in der Landwirtschaft“

- Möglicher Gestaltungsspielraum bis zum 31.03.2007 –

Referentin: StB Brigitte Barkhaus

 

Aktueller Stand zur Ausweisung von FFH-Gebieten und zur Novelle des Hessischen Naturschutzgesetzes – Auflagen für die Landwirtschaft und deren Augleichsfähigkeit –

Referent: Ass. Wolfgang Koch, HBV Friedrichsdorf

 


 

Herbsttagung 2006

Landwirtschaftliche Woche Baunatal 2006

„Rechtliche Rahmenbedingungen für die Wildschadensregulierung im Feld und Wald“

Referent: RA Ulrich Goetjes, Kanzlei Goetjes & Partner, Spangenberg

 

„Methodik der Schätzung und neue Tendenzen bei der Wildschadenregulierung“

Referent: Dr. V. Wolfram, öbv landwirtschaftlicher Sachverständiger, Guxhagen

 


 

Herbsttagung 2005

Landwirtschaftliche Woche Baunatal 2005

„Wasserrahmenrichtlinie und FFH-Gebiete“ – Schutzgebietsausweisung und Entschädigung –

Referent: Herr Assessor Koch, HBV, Friedrichsdorf

 

„Handel mit Ökopunkten“ – Möglichkeiten zusätzlicher Einkommensquellen für Land- und Forstwirte –

Referent: Herr. Dr. H. Müller, Geschäftsführer HLG, Kassel

 


 

Herbsttagung 2004

Landwirtschaftliche Woche Baunatal 2004

„Entwicklung von Verkehrswerten und Pachtpreisen für landwirtschaftliche Flächen durch die Prämienentkoppelung“

Referent: Dr. Kornelius Gütter, Landwirtschaftlicher Sachverständiger, Bad Salzdetfurth

 

„Auswirkungen der Prämienentkoppelung auf die Gestaltung von Pacht- und Kaufverträgen“

Referent: Herr RA Dr. Ulrich von Jeinsen, Hannover

 


 

Herbsttagung 2003

Landwirtschaftliche Woche Baunatal 2003

Mehrgefahrenversicherung im Ackerbau – Ernten gegen Wetterextreme versichern –

Referent: Volker Lindoff von der Vereinigten Hagel, Gießen

 

Ertragsschadenversicherung

Referent: Herr Pfitzner, Leiter der Versicherungssparte GHV, Darmstadt

 


 

Herbsttagung 2002

Landwirtschaftliche Woche Baunatal 2002

„Zukünftige Finanzierungsbedingungen für landwirtschaftliche Unternehmen – neue Förderungsbedingungen und Maßstäbe für die Kreditwürdigkeit (Basel II)“

Referent: Dr. Rüdiger Fuhrmann, Nord LB Hannover

 


 

Herbsttagung Oktober 2001

Landwirtschaftliche Woche Baunatal 2001

„Beteiligung und Entschädigung von Landwirten bei der Ausweisung von FFH-Gebieten, Landschafts- und Naturschutzgebieten sowie der Aufstellung von Landschaftsplänen“

Referent: LD Volkmar Nies, LK Rheinland, Bonn

 


Herbsttagung Oktober 2000

Landwirtschaftliche Woche Baunatal 2000

„Auswirkungen des Haushaltssanierungsgesetzes auf die landwirtschaftliche Sozialversicherung“

Referent: Herr Direktor Wilhelm Kins, LSV Hessen, Darmstadt

 

„Einzelbetriebliche Anpassungsmöglichkeiten an die veränderten Rahmenbedingungen im Bereich der landwirtschaftlichen Sozialversicherungen“

Referent: Herr Christian Wirxel, HBV/Landw. Arbeitgeberverband Friedrichsdorf


 Nachruf Klaus Fleischer


 

26. Juni 2014

Landesverband Hessen
Hotel Schäferhof 36304 Alsfeld / Eudorf

Frühjahrstagung 2014


HLBS