HLBS - Hauptverband der landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen
Druckansicht

Jahresabschlussanalyse - Spezialseminar

Datum: 15.03.2018
Ort: Grünberg
Uhrzeit: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Preis: 320,00 € zzgl. 19 % USt für HLBS-Mitglieder ; 360,00 € zzgl. 19 % USt für Nicht-Mitglieder
Referent(en): Dr. Heinz Peter Jennissen, ö.b.v. SV, Bonn Ralf-Dieter Lewin, Geschäftsführer AWADO Consult GmbH, Schwerin
Veranstalter: HLBS Informationsdienste GmbH


Spezialseminar
Verwertung von Jahresabschlüssen für Taxationszwecke und die Beurteilung wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit
(Abschlussanalyse Teil II)

Donnerstag, den 15. März 2018

Ziele:

Das Spezialseminar baut auf den Inhalten des Grundlagenseminares „Jahresabschlüsse landwirtschaftlicher Betriebe verstehen und analysieren – Bilanzcheck“ auf und setzt deren Kenntnisse bei den Teilnehmern voraus. Der erste Teil des Seminars gibt einen Kurzüberblick über die weitreichende Bedeutung des Themas für unterschiedliche Tätigkeitsfelder. Den Schwerpunkt des Seminars bildet der zweite Themenblock. Dieser befasst sich detailliert mit der Prüfung, Aufbereitung und Verwertung betrieblicher Vergangenheitsdaten und Erfolgskennziffern. Der letzte Abschnitt befasst sich mit den Möglichkeiten und Grenzen der Fortschreibung betrieblicher Daten im Zusammenhang mit den jeweiligen Bewertungsanlässen.

Inhalte:

Themenblock I: Kurzüberblick Bewertungsanlässe und Bewertungsaufgaben
  • Betriebsübertragungen und Vermögensauseinandersetzungen im Zuge des Erbgangs und im Scheidungsfall
  • Ermittlung von Unterhaltsansprüchen
  • Existenzgefährdungsprüfung bei Betriebseingriffen (z. B. Landentzug)
  • Ausscheiden aus einer Gesellschaft/Gesellschaftsauflösung, Gesellschafterwechsel
Themenblock II: Aufbereitung von Vergangenheitsdaten
  • Vergangenheitsanalyse als Prognosebasis, Stichtagsprinzip, Wurzeltheorie
  • Mehrjahresanalyse zur Ergebnisglättung und Bereinigung von Sondereinflüssen; Was sind Normaljahre?
  • Einflüsse veränderter Bilanzierungsvorschriften
  • Besonderheiten von Förderungen, Zuschüssen etc.
  • Analyse der Abschreibungen (Nachhaltigkeit, Indizien für Überalterung/Investitionsstau)
  • Eliminierung von Betriebsleitereffekten (Managementeinflüssen)
  • Verzerrungen durch Nebenbetriebe (Verrechnungspreise und Kostenaufteilung im Drittvergleich)
  • Plausibilitätsprüfungen auf Basis von Betriebsvergleichen und Testbetriebsdaten
  • Kennziffern, Kalkulationsschritte, Beispiele, Handlungsempfehlungen
Themenblock III: Ermittlung relevanter Zukunftsdaten
  • Discounted Cash Flow, Planbilanzen
  • Anpassungen aufgrund veränderter Rahmenbedingungen

Referenten:

Dr. Heinz Peter Jennissen, ö.b.v. SV, Bonn
Ralf-Dieter Lewin, Geschäftsführer AWADO Consult GmbH, Schwerin

Termin:

15. März 2018

9.00-16.00 Uhr

Ort:

Bildungsstätte Gartenbau

Gießener Straße 47

35305 Grünberg

Tel.: 06401-91010

Teilnahmegebühr:

320,00 € zzgl. 19 % USt für HLBS-Mitglieder

360,00 € zzgl. 19 % USt für Nicht-Mitglieder

Im Seminarpreis sind Seminarunterlagen, Mittagessen, Tagungsgetränke und Kaffeepausen enthalten.

 

weitere Informationen

HLBS